Lehrprojekt: "Learning by being"

"Die Idee der Lernhilfe jedes wöchentlichen Dienstags ist es, auf unkonventionellem Wege die Deutsche Sprache zu lehren. Durch Ablehnung konventioneller Lehrmethoden, wonach nach einem festgelegten Schema regelmäßig Input angeboten wird, ist es möglich, den Schüler zu seinem eigenen Lehrer zu machen.

Die Ausschöpfung der eigenen sprachlichen Kapazität, das Unterordnen der Sprache der eigenen Fantasie und persönlichen Weltbildern und das Prinzip der „natürlichen Ausweitung deutschsprachiger Kenntnis“ sind die drei Grundpfeiler unseres Lehrkonzepts." - Nadja & Sarah Eltelby

Wann? Dienstags von 17:00 bis 19:00 Uhr
Wo?     Pernerstorfergasse 22/3, 1100 Wien
Kontaktperson: Nadja Eltelby

Alle Infos zum Ablauf/Modus des Lehrprojekts findest du hier als .pdf-Download:

Download
Konzept "Learning by Being"
Konzept_learning by being.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.3 KB